Jetzt nichts mehr verpassen:
Das Oldtimermagazin der Schweiz

Ich werde 30

Ich werde 30 – Nissan Primera

Mit dem Ziel sich in Europa weiter zu etablieren, lancierte Nissan den Primera. Vom Aufbau gewöhnlich doch technisch ausgefeilt, war der Primera durch tolles Handling bekannt geworden und natürlich für seine japanische Zuverlässigkeit. Nun wird er 30 Jahre alt, weshalb wir ihm diesen kurzen Bericht widmen.

Ich werde 30 - Honda NSX

Wenn man an Sportwagen der Neunzigerjahre denkt, kommen einem natürlich zuerst die grossen Namen Ferrari, Porsche und Lamborghini in den Sinn. Jedoch kommt eines der wohl spannendsten und schnellsten Sportcoupés dieser Zeit aus Japan aus dem Hause Honda. Sein Name ist NSX und er wird dieses Jahr 30 Jahre alt. Grund genug auf dessen Geschichte zurückzublicken, was wir in diesem Artikel tun.

Ich werde 30 – Ford Escort Mk V

Wem die Konkurrenz aus Deutschland, Italien oder Japan nicht gefiel, also Golf, Ritmo oder so, der griff halt zum Pendant von Ford: dem Escort. 1990 war er bereits ein gängiger Name in der Mittelklasse. Man kannte und schätze den Escort, denn er war zuverlässig und bot genug Auto fürs Geld. Zum Anlass seines dreissigsten Geburtstages des 5.Auflage blicken wir nochmals auf dessen Geschichte zurück.

Ich werde 30 - Fiat Tempra

Der Fiat Tempra vereinte Preis und Leistung so gut wie kaum ein anderer aus seiner Klasse. So waren beispielsweise ab dem 1600 Servolenkung und elektrische Fensterheber serienmässig verbaut, was für diese Preisklasse nicht selbstverständlich war. Ausserdem konnte man das Auto auch durch verschiedene optionale technische Schmankerl noch weiter ausbauen, was ihn auch heute noch zu einem sehr zuverlässigen und gesuchten Automobil macht. Leider ist er auf unseren Strassen sehr selten geworden... Dieser Bericht schildert die Geschichte der unterschiedlichen Modelle und zeigt diese auf vielen Bildern.

Ich werde 30 – BMW 3er E36

Die dritte Generation der BMW 3er-Bauweise wurde gespannt erwartet - 1990 war es endlich soweit. Doch kaum war der E36 auf dem Markt erhältlich, kam auch der Flop: Aufgrund vieler Fehler in der Herstellung und der mangelnden Qualität musste BMW viele Fahrzeuge zurückkaufen, um nicht einen Imageverlust zu riskieren. Die nachfolgenden Modelle waren dann wieder auf einem für BMW typisch hohen Niveau und können die Kundschaft bis heute überzeugen.

Ich werde 30 - Renault Clio

Dass der Renault Clio bereits dreissig Jahre auf dem Buckel hat, ist wahrlich kaum vorstellbar - so zeitlos ist sein Design und so zahlreich sind seine Geschwister auch heute noch auf den Strassen unterwegs. Die ersten Modelle kamen aber bereits 1990 auf den Markt und erfreuten Herr und Frau Schweizer. Um das Publikum auf den Renault Clio aufmerksam zu machen, engagierte man gar Steven Spielberg für einen beeindruckenden Werbeclip, der an Transformers erinnert.

Ich werde 30 - Mazda MX-5

Gegen Ende der Achtzigerjahre war die Auswahl an Roadstern nicht besonders gross. Wer einen solchen besitzen wollte, konnte sich eigentlich nur zwischen zwei Marken entscheiden: Alfa Romeo und Mercedes. Mit der Vorstellung des Mazda MX5 im Jahre 1989 konnte ebendieser Hersteller jedoch einen neuartigen Roadster auf den Markt bringen, der sich aufgrund seiner vielen guten Attribute und nicht zuletzt auch wegen seinem günstigen Preis sehr gut verkaufen liess. Sogar viel besser als erwartet ...

Ich werde 30 - Toyota Starlet P8

Normalerweise sind die Autos aus der Rubrik "Ich werde 30" oder "Ich werde 50" mittlerweile weitestgehend von den hiesigen Strassen verschwunden. Nicht so jedoch der Toyota Starlet. Der sympathische Kleinwagen, welcher besonders mit der roten Lackierung äusserst populär ist, erfreut sich heute noch grosser Beliebtheit. Viele Modelle schafften es auch bis in die Schweiz und konnten die Kundschaft erfreuen. Jedoch gibt es auch einige Versionen, die Herr und Frau Schweizer nie zu Gesicht bekommen haben...

Ich werde 30: Honda Accord 4. Generation

Wenn man sich den Honda Accord (Gen. 4) anschaut, wird es schwer zu glauben, dass dieses Modell schon 30 Jahre alt wird. Auch heute noch sieht es sehr modern aus.

Schon bald wurde die Palette durch eine Coupé- und eine Aerodeck-Version erweitert. Diese Modelle wurden allesamt in den USA produziert.

Das Coupé schaffte es nur in geringen Stückzahlen über den Atlantik. Ausserdem wurde der gesamten 4. Generation nur eine relativ Bauzeit gewidmet, weshalb dieses Modell auf unseren Strassen eher selten anzutreffen ist...

Ich werde 30: Nissan 300 ZX

Die japanischen Autos sind seit jeher zuverlässige Begleiter. Dies geht unter anderem auch aus den Pannenberichten hervor. Mit der Neuauflage des 300 ZX suchte Nissan 1989 die direkte Konfrontation mit Porsche und co. Schnell erfreute sich der 300 ZX an grosser Beliebtheit unter den Kunden und konnte diese Beliebtheit eine Zeit lang aufrechterhalten. Doch wer hoch fliegt, fällt auch tief. Genau so erging es hierzulande auch dem Nissan 300 ZX...

Ich werde 30: Toyota Celica TA18

Als 1989 die neue Celica-Generation vorgestellt wurde, hielt sich das Interesse des Publikums - wider Erwarten - stark in Grenzen, da man sich unter anderem designtechnisch stark am Vorgänger orienterte. Nichtsdestotrotz konnte die neue Generation auch mit einem Novum aufwarten, welches optional erhältlich war. Ausserdem gab es auch verschiedene Sondermodelle ...

Ich werde 30 - VW Taro

Die Marke VW ist seit jeher weltbekannt. Sie prägen und bevölkern die Strassen zu Abertausenden. Doch trotz der Popularität gibt es auch Modelle, welche den wenigsten Personen bekannt sein dürften. Ein unbekannteres Modell ist beispielsweise der VW Taro. Dieser wird dieses Jahr bereits 30 Jahre alt.

Ich werde 30 - Lexus LS 400

Heute wird nicht nur der Geburtstag eines einzelnen Automodells gefeiert, sondern gleich der einer gesamten Marke: Lexus. Im Herbst 1989 lancierte Toyota diese Luxusmarke. Schliesslich haben auch schon andere Hersteller, wie beispielsweise Nissan oder Honda ihre eigenen Marken für das Premiumsegment geschaffen.

Ich werde 30 – Opel Calibra

1989 präsentierte Opel den Nachfolger des Manta. Er hiess Calibra und hatte mit seinem Vorgänger kaum mehr etwas gemein. Und er wurde fast zum letzten völlig eigenständigen Opel Coupé …

Ich werde 30 – BMW 8er

Im Sommer 1989 stellte BMW ein neues Zugpferd vor: Den BMW 8er. Zunächst nur als 850i angeboten, war der Typ mit dem werksinternen Kürzel E31 der teuerste BMW in der Palette. Heute ist der einstige Vorzeige-BMW für relativ kleines Geld zu haben. Der Spass geht schon bei unter 20‘000 Franken los

Ich werde 30 – Lancia Dedra

Dieses Mal feiern wir den Geburtstag eines Automodells, dessen Name wohl nicht mehr jedermann geläufig sein dürfte. Dabei wurde es 11 Jahre lang gebaut und war eigentlich kein Nischenprodukt, sondern ein einigermassen normales, alltagstaugliches Auto der unteren Mittelklasse. Die Rede ist vom Lancia Dedra.

Ich werde 30 – Alfa Romeo SZ

Am Genfer Salon 1989 wurde der Alfa Romeo SZ präsentiert. Er sah aus wie ein Concept Car, ging aber fast so in Produktion. Bis 1991 wurden von ihm gut 1'000 Stücke gebaut, nun werden die ersten Exemplare 30.

Ich werde 30 – Mercedes SL R129

Die Fussstapfen, in die der neue Mercedes SL der Baureihe R129 treten musste, waren gross. Er löste den nicht weniger als 18 Jahre lang gebauten R107 ab, der schon praktisch als Neuwagen Klassikerstatus genoss.

Mercedes warb anlässlich der Lancierung nicht nur mit dem sportlichen Äusseren seines neuen Roadsters, sondern auch mit den Mehrventil-Motoren. An den Start ging der Sportwagen unter anderem als 300 SL mit sechs Zylindern und als 500 SL mit deren acht

Ich werde 30 – Citroën XM

Dieses Jahr erreicht ein Auto das Veteranenalter, das sich eigentlich noch gar nicht so alt anfühlt. Zumindest nicht, wenn man es fährt. Der 1989 lancierte Citroën XM bot zum einen den markentypischen Komfort und das unkonventionelle Design, zum anderen aber auch verschiedene technische und ausstattungsmässige Innovationen

Ich werde 30 - Ford Fiesta III

Die Zeit rast, gefühlt kaum vom Werksband gerollt, wird der Ford Fiesta III dieses Jahr bereits stolze 30 Jahre alt.

▼ Für weitere Beiträge bitte nach unten scrollen oder hier klicken
 
Alles über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport