Jetzt nichts mehr verpassen:
Das Oldtimermagazin der Schweiz

Archiv der SwissClassics Revue

Alle Ausgaben auf einen Blick!

Es fehlt Ihnen eine Ausgabe in Ihrer Sammlung?
Kein Problem, bestellen Sie hier bequem per Formular.

Alle bisher erschienenen Hefte sind noch zum Preis von CHF 12.- (Schweiz) / EUR 12.- (Ausland) je Heft inkl. Porto/Verpackung erhältlich.

Swiss Classics Revue 60-2/2017

Die 60. Ausgabe der SwissClassics Revue stellt den Saab 96 V4 in den Mittelpunkt. Dieser fällt gerade im Winter im Strassenverkehr auf. Dabei gehörte er vor 30 und mehr Jahren durchaus zum Strassenbild…

Swiss Classics Revue 59-1/2017

In der 59. Ausgabe der SwissClassics Revue schauen wir uns den Range Rover genauer an, und finden heraus, welche Rolle ein Schweizer in der Entwicklung des Wagens gespielt hat. Verkauft wurde der “Range” vorerst nämlich bloss mit zwei Türen.
Ausserdem erzählen wir die Geschichte eines BMW 328 mir Spezialkarosserie. Wir lassen uns beraten, ob sich der Kauf eines VW T3 lohnen würde und präsentieren den Honda S600/S800 als automobilen Meilenstein.
In einem weiteren Artikel geht es darum, wie man diverse Instrumente im Oldtimer renovieren oder reparieren kann, denn auch die können kaputt gehen.

SwissClassics Revue 58-6/2016

Die 58. Ausgabe der SwissClassicsRevue erscheint am 11. Dezember 2016. Mit einem Bericht über die BMW Isetta, dem Renaullt Turbo und vielem mehr...

SwissClassics Revue 57-5/2016 - Okt/Nov 2016

In der 57. Ausgabe wird in der Titelstory die Citroën DS mit dem Citroën ID 19 und dem Citroën SM verglichen, um zu sehen ob die Göttin überlegen ist oder nicht. Zudem finden Sie in dieser Ausgabe Berichte über den Anfang des historischen Motorsports, den einmaligen Grand Prix in Bern und eine private Sammlung von Youngtimern.

SwissClassics Revue 56-4/2016 - Aug/Sept 2016

In der 56. Ausgabe wird in der Titelstory ein Wagen vorgestellt, der 1949 an der Schönheitskonkurrenz von Luzern den ersten Preis erzielte. Der Lincoln Cosmpolitan führte danach ein abwechslungsreiches Leben und wurde in den letzten Jahren komplett restauriert, auf dass er am nächsten Conours d’Excellence von Luzern wieder siegen könne. Dazu kommen Berichte zum Mercedes-Benz 130 (H), zum Rochdale Olympic und zum Citroën Traction Avant.

SwissClassics Revue 55-3/2016 - Juni/Juli 2016

In der 55. Ausgabe wird in der Titelstory der Volkswagen von Beutler vorgestellt, der zwar nicht so günstig wie ein Käfer war, dafür aber deutlich eleganter und viel seltener. Ausserdem wird zurückgeschaut auf die Höhepunkte des Messefrühlings, der wieder hunderttausende Oldtimerfans in riesige Ausstellungshallen führte. In der Kaufberatung schaut die SwissClassics Revue dem britischen Austin Healey 3000 unter das schnittige Kleid. Zu Besuch war man im Museum in Safenwil, das die Geschichte von Walter und Emil Frey  ab 1933 erzählt. In der neuen Rubrik "automobile Meilensteine" wurden der Jaguar E-Type und der Morgan 4-4 beleuchtet. Zudem gibt es wieder die beliebten Marktwerte für über 2000 Oldtimer nachzulesen.

SwissClassics Revue 54-2/2016 - April/Mai 2016

In der 54. Ausgabe wird in der Titelstory der Anti-Volkswagen und Schweizer Filmstar Renault 4 vorgestellt. In einem weiteren Artikel wird zurückgeschaut auf die Schweizer Strassen vor 60 Jahren, dazu wurden die Schatztruhen von Amateurfotografen der 50er Jahre durchstöbert und in der Kaufberatung nimmt SwissClassics den Offroad-Brite Range Rover unter die Lupe. Weitere Themen beschäftigen sich mit der langen Geschichte des Bergrennen Kriens-Eigenthal oder dem Armaturenbrett im Wandel der Zeit.

SwissClassics Revue 53-1/2016 - Februar/März 2016

Die 53. Ausgabe der Swiss Classics Revue behandelt Themen wie der Subaru 1600, besser bekannt unter dem Namen Bernhard Russis Bauern-Ferrari, die Eigenkonstruktion DKW F2 des Fahrlehrers Ernst Dill, die nach jahrelanger Suche nun wieder im Familienbesitz ist oder die spannendsten Geschichten von ausgemusterten Armeefahrzeugen. Ausserdem stellt die erste Ausgabe des Jahres diverse Automuseen und -Sammlungen in und um die Schweiz vor und wenn sie auf der Suche nach einem alltagstauglichen Oldtimer für die ganze Familie sind werden sie in der Kaufberatung mit dem Volvo 240/260 fündig.

SwissClassics Revue 52-6/2015 - Dezember/Januar 2015/2016

Die letzte Ausgabe der SwissClassics Revue des Jahres 2015 beschäftigt sich in der Titelgeschichte mit den zwei Italienischen Kleinserienfahrzeugen Moretti 850 Sportive SS und dem 124, die mehr sind als ein Fiat. Die Kaufberatung schaut dem Fernost-Coupé Datsun Z unter die Haube und zeigt einmal mehr, dass nicht alle Sportwagen aus Deutschland, Italien oder England stammen. Weiter wird über den Austin Seven und den ersten Versuch in Europa die Massenmotorisierung durchzusetzen berichtet und gezeigt, das die Zeit der Automobile mit Holzvergaser noch lange nicht für alle vorbei ist. Ausserdem wird in die Fünfzigerjahre zurückgeblendet, als abbruchreife Autos tausende Zuschauer an den Rand der Graspisten im Gürbetal lockten. Dabei kommen Zeitzeugen zu Wort  und ein originalgetreuer Stockcar wird portraitiert.

SwissClassics Revue 51-5/2015 - Oktober/November 2015

Die 51. Ausgabe beschäftigt sich mit den Achtzylinder der Sechziger- und Siebzigerjahre aus dem Hause Mercedes-Benz, die allesamt nicht für Otto Normalverbraucher waren. Die Kaufberatung handelt vom Fiat Topolino, der nicht teuer, nicht kompliziert, nicht kapriziös und nicht prahlerisch ist, dafür ist er vor allem eins: sympathisch. Ausserdem erzählt eine Jungfahrerin von ihren erste Erfahrungen am Lenkrad eines klassischen Automobils und sie erfahren welches die geeigneten Mittel sind um einzugreifen, wenn ihr Oldtimer zu brennen beginnt, bevor jeder Rettungsversuch zu spät ist. 

SwissClassics Revue 50-4/2015 - August/September 2015

Die 50. Ausgabe beschäftigt sich mit dem so beliebten Crèmeschnittchen, in der Schweiz schlicht als Renault Heck und offiziell als Renault 4 CV bekannt. In der Kaufberatung geht es um den schicken Porsche 924, welchem nachgesagt wird er sei kein richtiger Porsche, ausserdem wird der Animationsfilmstar Hudson Hornet unter die Lupe genommen und das Thema Überhitzung und Motorkühlung sollen die Köpfe und Motoren der SC-Leser abkühlen. 

SwissClassics Revue 49-3/2015 - Juni/Juli 2015

In der 49. Ausgabe wird in der Titelstory die Restaurierung eines TVR Grantura mit Baujahr 1960, wessen Wiederaufbau nicht mehr enden wollte, geschildert. In einem weiteren grossen Artikel werden sogenannte Woodies erklärt, gezeigt und zwei schöne Modelle vorgestellt, in der Kaufberatung nimmt SwissClassics den sehr bekannten Ford Mustang I unter die Lupe. Weitere Themen beschäftigen sich mit der Firma Waibel aus Zürich oder geben Tipps zum Oldtimerimport.

SwissClassics Revue 48-2/2015 - April/Mai 2015

Die 48. Ausgabe der SwissClassics Revue ist dem Audi Quattro, mit einem grossen Artikel zum "Gecko der Landstrasse" gewidmet und zeigt packenden Fotos von Marcel Fässler mit den Quattros im Schnee. Weiter interessant sind ein Bericht zu einem BMW 2002 aus erster Hand, eine Kaufberatung zum Opel Kadett B mit Tipps und Tricks und unterhaltsame Erzählungen aus dem Teil "Mein erstes Auto" als Fortführung vom letzten Heft. Ausserdem wird vom Zündmagneten der Firma Scintilla berichtet, welcher damals der "zündende Funke für die Schweizer Automobilgeschichte" war.

SwissClassics Revue 47-1/2015 - Februar/März 2015

Die erste Ausgabe der SwissClassics Revue des Jahres 2015 beschäftigt sich mit dem VW K70 L, welcher sein Leben als NSU begann, bringt eine Kaufberatung mit Tipps und Tricks zum MG T-Type und erzählt Leser-Geschichten zum Thema "Mein erstes Auto". Ausserdem schildert das Heft Nr. 47 Rundstreckenrennen auf Eis und Schnee, welche trotz Schweizer Verbot statt fanden und erzählt die Geschichte vom Beginn des Old- und Youngtimerhandels in der Schweiz. Des weiteren sind auch der ausführliche Veranstaltungskalender sowie der grosse Marktplatz und mehr Teil der Ausgabe Nr. 47-1/2015.

SwissClassics Revue 46-6/2014 - Dezember 2014/Januar 2015

Die 46. Ausgabe der SwissClassics Revue beschäftigt sich in der Titelgeschichte mit dem Jensen C-V8 von Peter Monteverdi. Weitere Inhalte befassen sich mit dem Belsize 14/30 HP, die Kaufberatung hilft beim Mercedes-Benz W124, ein spezieller Haflinger 706, der SS Jaguar sowie ein Alfa Giulia Giardinetta werden in diesem Heft vorgestellt. In der Rubrik Technik wird gezeigt, wie mit der Kurbel gestartet wird und im Special schlagen wir tolle Weihnachtsgeschenke für den Oldie-Liebhaber vor. Diese und viele weitere Themen sind Inhalt der Ausgabe 46-6/2014 der SwissClassics Revue.

SwissClassics Revue 45-5/2014 - Oktober/November 2014

Die 45. Ausgabe der SwissClassics Revue beschäftigt sich mit dem Triumph TR3 und vier seiner "Variationen" sowie dem Lotus Elan mit dem Schweizerkreuz. In der Kaufberatung wird der 6er BMW unter die Lupe genommen und im Special wird das Thema Automobile aus dem Ostblock hervorgeholt. Ausserdem bietet auch das Heft Nr. 45 Rückblicke sowie Vorschauen zu jeglichen Veranstaltungen, stellt Bücher vor und bietet einen Oldtimer-Preisindex sowie Vieles mehr an.

SwissClassics Revue 44-4/2014 - August/September 2014

Die 44. Ausgabe der SwissClassics Revue ist dem Alfa Romeo Spider gewidmet, erzählt den zweiten Teil der Monteverdi-Geschichte und berät, ob der Kauf eines Ford Model A lohnenswert ist oder eher nicht. Ausserdem berichtet das 44. Heft über Comprex-Diesel sowie Vieles mehr. Im Heft enthalten sind ebenfalls unzählige Seiten an Vor- und Rückschauen für vergangen und kommende Veranstaltungen, ein Oldtimer-Preisindex, ein Veranstaltungskalender u.v.m.!

SwissClassics Revue 43-3/2014 - Juni/Juli 2014

Die 43. Ausgabe der SwissClassics Revue ist dem Chevrolet Fleetmaster gewidmet. Ausserdem wird über Monteverdi erzählt und in der Kaufberatung erfahren Sie, ob der Kauf eines Rolls-Royce Silver Spirit/ Silver Spur empfehlenswert ist oder nicht. Der zweite Teil über die Pässefahrt des Ferrari 250 GT/E ist ebenfalls Teil des Hefts Nr. 43.

SwissClassics Revue 42-2/2014 - April/Mai 2014

Die 42. Ausgabe der SwissClassics Revue beschäftigt sich in der Titelgeschichte mit dem Triumph TR4 und verfasste eine Kaufberatung zu verschiedenen Jeep-Modellen. Ausserdem berichtet das 42. Heft von einer Pässefahrt mit einem Ferrari 250 GT E und bringt den zweiten Teil des "besten Bergsteigers" - des Martini.

SwissClassics Revue 41-1/2014 - Februar/März 2014

Die 41. Ausgabe der SwissClassics Revue ist dem Citroen DS gewidmet, erzählt von Polizeifahrzeugen in der Schweiz und vom Healey Silverstone als knochenharten Racer. Ausserdem klärt Heft Nr. 41 auf, warum Feuer im Dach der Oldie-Clubs ist.

▼ Für weitere Beiträge bitte nach unten scrollen oder hier klicken
 
Alles über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport